Optotronix Aurora LCU EVO2 NightShow RGB

Artikel-Nr.:  OPT2002 EAN: 4047991020026
Optotronix Aurora LCU EVO2 NightShow RGB - Bild 1
53,95 EUR
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stück
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
  • Beschreibung
  • Dokumente

Optotronix Aurora LCU EVO2 NightShow RGB

Für die perfekte Show rüsten Sie Ihr Effektmodell mit bis zu 30m RGB LED Bändern auf. Die Aurora NightShow RGB erzeugt verschiedenste Lichteffekte (Color Fading, Color Jumping, Permanent Color, Color Strobo,...) wobei diese vom Sender aus steuerbar und die Geschwindigkeit stufenlos regelbar ist. Ein spezieller Flugshow-Modus ermöglicht das Einfache springen zwischen gewünschten Effekten während des Fluges.

Die Aurora NightShow RGB kann nun mit bis zu 13 Volt (3S LiPo/LiIon) betrieben werden und bietet bei ungeschlagenen 16x48 Millimetern und 11 Gramm Gewicht geballte Lichtleistung auf kleinstem Raum.

Bunte Licht-Power

6 Ausgänge bzw. 2x RGB Ausgänge mit einer Ausgangsleistung von bis zu 5 Ampere Dauerstrom pro Farbkanal. Damit sind insgesamt bis zu 30 Meter Standard RGB-LEB Band (30 LEDs/m) zu betreiben.

Leichtgewicht

Die Aurora NightShow RGB ist mi nur 11 Gramm besonders klein und leicht.

Kinderleichte Bedienung

Ein leicht bedienbarer Taster sowie 8 Status-LEDs ermöglichen eine leichte, schnelle und direkte Bedienung und Programmierung zu jederzeit. Kein umständliches Programmieren über den PC. Die intelligente Firmware der Aurora NightShow RGB ermöglicht Ihnen eine spielend leichte Programmierung der RC-Beleuchtung!

Umfangreiche Beleuchtungsfunktionen

Es stehen 4 verschiedene effektvolle RGB Lichteffekte zur Verfügung: Color Fading, Color Jumping, Permanent Color und Color Strobo.

Die Geschwindigkeit der Effekte ist dabei vom Sender aus stufenlos regelbar./p>

5 spezielle Flugshow-Modi erzeugen die perfekte Lichtshow passend zur Ihrem Flugprogramm, z. B. angepasst an die Gas-Stellung.

FailSafe Notfall-Beleuchtung

Eine sehr wichtige und nützliche Funktion ist der Hinweis auf Signalstörungen während des Fluges, live am Himmel. Sollte sich das Flugmodell auf Grund von Signalstörungen im FailSafe-Modus befinden, springt die Aurora NightShow RGB in den Notfall-Beleuchtungs-Modus. Sämtliche RGB-LEDs leuchten dauerhaft rot und blitzen 2x pro Sekunde weiß.

Betrieb bis 13V

Die Aurora NightShow RGB kann nun mit bis zu 13 Volt (3S LiPo/LiIon) betrieben werden. Dadurch ist auch der Anschluss von LED-Beleuchtungen möglich, die für 12 Volt ausgelegt sind (z. B. LED-Bänder, HV-LEDs,...).

Stand Alone

Auf Tastendruck kann man in den Standalone Modus springen ? die gewählten Ausgänge bleiben auch ohne Empfängersignal aktiv. Ideal für Ausstellungen und Baubewertungen.

Batterieüberwachung

Auf Tastendruck kann der Ladezustand des Akkus in sechs Stufen abgefragt werden. Bei kritischer Akkuspannung wird eine Warnung ausgegeben worauf die LCU den Betrieb einstellt. Wird der Akku nicht von der Elektronik getrennt, stellt diese den Betrieb automatisch ein.

Verbesserter Ruhestrom und Weckfähigkeit

Wird die Empfangsanlage abgeschaltet, geht die Aurora NightShow RGB in den Schlafmodus über und weist lediglich einen Ruhestrom von 50µA auf. Sobald die Empfangsanlage aktiviert wird, wacht auch die Beleuchtungselektronik wieder auf.

Maximale Sicherheit

Verbraucher die nichts mit dem Empfängersystem zu tun haben sollten auch nicht mit diesem verbunden sein. Deshalb besitzt die Aurora NightShow RGB einen galvanisch getrennten Signaleingang (Optokoppler).

Einfache Installation

Als Zubehör ist der Aurora Plug erhältlich, eine Steckleiste mit vergoldeten Kontakten die das Anlöten der Modellbeleuchtung vereinfacht und beschleunigt.

Technische Daten Abdeckkappen
Höhe 5,8mm
Gewicht 11g
Technische Daten Beleuchtungselektronik
Abmessungen 48x16mm
Betriebsspannung 3,1V ... 13,0V (1s/2s/3s Lipo, 2s/3s LiFePO, NiMh, BEC)
Ausgänge 2x RGB (in Summe 6 Ausgänge)
Stand-Alone Betrieb Ja
Betriebsstrom max. 34mA
Ruhestrom 50µA (< 440mAh / Jahr) im Schlafmodus
Empfängerstrom max. 8mA
Signaleingang galvanisch getrennt, mit Servopulsverstärker